Wer sind wir?

 

KW-Commerce ist ein international tätiges E-Commerce-Unternehmen mit Hauptsitz in der Start-up-Metropole Berlin.


KW-Commerce vereint erfolgreiche Eigenmarken wie kwmobile, kalibri und Navaris unter einem Dach. Als E-Commerce-Revolutionär hat sich das Unternehmen bewusst für den Verkauf auf Online Marketplaces wie Amazon und eBay entschieden: nah bei den Kunden, schnell, weltweit. So vertreibt das Unternehmen mehr als 20.000 Artikel in den Bereichen Zubehör für Consumer Electronics und Home & Living. Pro Jahr werden mehr als 7.000.000 Kunden beliefert. Tendenz stark steigend.


2012 gründeten Jens Wasel und Max Kronberg KW-Commerce. Mit Teamgeist, Durchsetzungskraft und Disziplin schafften sie es, das Unternehmen innerhalb kürzester Zeit an der Spitze der Amazon-Händler zu etablieren. Diese rasante Entwicklung gelang ohne Fremdfinanzierung und setzt sich weiter fort.

Mittlerweile beschäftigt das Unternehmen über 420 Mitarbeiter weltweit.

 

 

Unser Company Purpose:

Great Products Everywhere.


Wir arbeiten an der Zukunft des Online-Handels. Unsere Mission: Great products everywhere. Wir bringen Farbe und Vielfalt in das Leben unserer Kunden. Wir denken und handeln groß. Wir vermarkten global. Wir verkaufen qualitative Nischenprodukte.

 

 

 

Standorte

In unserem Head Office in Berlin Mitte und unserem Fulfillment-Standort in Großbeeren werden kreative Ideen zum Erfolg geführt: Vom Produkt-Design über den Einkauf und die Logistik bis hin zum Verkauf. Alles aus einer Hand!

Unsere Zweigstellen in Dongguan und Hongkong sind ein essentieller Bestandteil des Erfolgs von KW-Commerce hinsichtlich der professionellen und effizienten Realisierung unserer Supply-Chain und der Entwicklung des Absatzmarktes in der Asien-Pazifik-Region.

Weltkarte_KW

   

Geschichte

2012

  • Schon während des Studiums lernen sich Jens Wasel und Max Kronberg kennen und entdecken die gemeinsame Leidenschaft für den E-Commerce.

  • 2012 beginnt dann die Erfolgsgeschichte von KW-Commerce mit 4 Mitarbeitern in Berlin-Charlottenburg.

  • Launch der ersten Eigenmarke: kwmobile. Durch ihr umfassendes Produktsortiment im Bereich Zubehör für Consumer Electronics entwickelt sich die Marke über die Jahre zu einer wahren Größe im Marketplace E-Commerce.

  • Als erste Online-Marktplätze werden Amazon und eBay Deutschland angebunden.

  • Im Jahresverlauf betritt das Unternehmen erfolgreich den französischen Markt.

2013

  • Es geht bergauf: die Mitarbeiterzahl verdreifacht sich innerhalb des Jahres von anfangs 25 auf rund 75.

  • Europäische und internationale Märkte werden kontinuierlich erschlossen: Mit dem Markteintritt in Italien, Spanien, England und den USA formt sich der weltweite Erfolg des Unternehmens.

2014

  • Wachstum bedeutet Aufstieg: Das neue Head Office in Berlin-Mitte wird in unmittelbarer Nähe zum Gendarmenmarkt bezogen.

  • Mit der Eröffnung einer weiteren Niederlassung in Dongguan im chinesischen Perlflussdelta begegnet das Unternehmen den Herausforderungen des globalen Handels und setzt auf ein zukunftsorientiertes Supply Chain Management.

  • Mit 120 Mitarbeitern entwickelt sich KW-Commerce zum mittelständischen Unternehmen mit Start-up-Flair.

  • Am anderen Ende der Welt meistert das Unternehmen den Markteintritt in Australien und Kanada.

2015

  • Die Zeichen stehen weiter auf Wachstum: Neben kwmobile geht die zweite Marke kalibri an den Markt. kalibri legt den Fokus auf Premiumzubehör für Consumer Electronics mit hochwertigen Materialien und hohem Lifestyle-Wert.

  • Asien und Nordamerika werden erschlossen: Kunden aus Japan und Mexiko gehören ab sofort zu den Nutzern von kwmobile- und kalibri-Produkten.

  • Im Dezember 2015 kürt das Online-Magazin Gründerszene KW-Commerce zum schnellstwachsenden Digitalunternehmen Deutschlands.

2016

  • Das Eigenmarkenportfolio wird durch eine weitere Marke ergänzt. Seit Dezember 2016 erfreuen sich Kunden an Produkten der Marke Navaris aus dem Bereich Home & Living.

  • Die Niederlassung in Dongguan wird weiter ausgebaut und entwickelt sich zu einem autarken Logistikstandort.

2017

  • Die Diversifikation unseres Produktportfolios schreitet stetig voran - unser Spektrum umfasst nun ca. 30.000 Artikel.

  • Unsere Niederlassung in Dongguan, China entwickelt sich zu einem Logistik- und Sourcing-Standort.

  • Die Mitarbeiterzahl steigt Ende 2017 auf ca. 190.

  • KW-Commerce gewinnt den Finalisten-Award des Unternehmerpreises der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft EY "Entrepreneur Of The Year".

2018

  • Unsere neue Niederlassung In Hong Kong fängt an, Gestalt anzunehmen.

  • Das Eigenmarkenportfolio wird um weitere Produkte aus den Bereichen Hard- und Softgoods erweitert.

  • Wir meistern Markteintritte in Indien und Mexiko.

  • Die Mitarbeiterzahl steigt Ende 2018 auf ca. 210.

2019

  • Das neue Einkaufs-Hub wurde Anfang des Jahres in Hongkong eröffnet.

  • Um ausreichend Kapazitäten für das schnelle Unternehmenswachstum im Lager und der Logistik zur Verfügung zu haben, wird ein neuer Logistikstandort in Großbeeren eröffnet.

2020

  • Unsere Niederlassung in Hongkong wird um einen zusätzlichen Standort für Einkauf und Qualität erweitert. In der Summe belegen wir damit 4.000 m² Bürofläche und fast 20.000 m² Lagerfläche weltweit.

  • Wir treten in den niederländischen und schwedischen Markt ein.

  • Die Mitarbeiter Anzahl steigt 2020 auf über 330.

  • Wir wachsen auch in diesem Jahr wieder sehr stark, mit einer Wachstumsrate von über 50%.